Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) - ab 01.09.2024

Dresden

AusbildungDresden

Die Unternehmensgruppe Weidmüller verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir den digitalen Wandel - mit Produkten, Lösungen und Dienstleistungen für die smarte Industrie von morgen. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 960 Mio. Euro mit über 5.300 Mitarbeitern.

Für die Weidmüller Monitoring Systems GmbH am Standort in Dresden suchen wir motivierte Auszubildende für den Berufszweig Elektroniker für Geräte und Systeme.

In Dresden entwickeln und produzieren wir seit über 15 Jahren hochspezialisierte Sensorsysteme für moderne Windkraftanlagen. Diese Systeme für die Zustandsüberwachung von Rotorblättern in Verbindung mit unseren IOT Lösungen zum Monitoring von Schadens- und Vereisungssituationen machen Windturbinen sicherer und zuverlässiger. Werde aktiver Teil der Energiewende und komme zu uns in die wohl spannendste Branche der Welt, die Windenergiebranche!

Deine Aufgaben während der Ausbildung zum Elektroniker für Geräte & Systeme

Als Elektroniker/-in für Geräte und Systeme wirst Du lernen Schaltungen zu konzipieren und elektrische, sowie Elektronische Systeme herzustellen. Du arbeitest eng mit unserer Hardwareentwicklung zusammen. Du wirst teilhaben am Entwurf und der Montage von Sensorsystemen. Im Rahmen Deiner Ausbildung wirst Du die Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen kennenlernen. Du fertigst und montierst elektrische Bauteile zu Baugruppen und Systemen unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagements. Darüber hinaus wartest Du elektrische Betriebsmittel, rüstest Schaltanlagen aus und nimmst Messsysteme in Betrieb. Du wählst Prüfverfahren und Prüfmittel aus und führst eigenverantwortlich System- und Komponentenprüfungen durch.

Der Schwerpunkt Deiner Ausbildung wird im Bereich der Sensorentwicklung liegen. Hier wirst Du eng mit der Hardwareentwicklung und der Fertigung zusammenarbeiten, um neue Produkte marktreif zu gestalten oder Versuchsmuster aufzubauen. Parallel wirst Du Einblick in die Programmierung und Inbetriebnahme von Sensorsystemen erhalten.

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten, Organisation des Ausbildungsbetriebes sowie Umweltschutz vermittelt.

Bei der Ausbildung in Dresden absolvierst Du deine Theoriephasen am Beruflichen Schulzentrum für Elektrotechnik in Dresden.

Dein Profil für eine Ausbildung zum Elektroniker * für Geräte & Systeme:

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss, gute Fachoberschulreife, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Handwerkliches Geschick und Spaß an der Arbeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung
  • Ausgeprägtes und logisches Denkvermögen
  • Gute Leistungen in Mathe und Englisch

 

Unser Angebot für Dich

  • Wir bieten Dir eine Tätigkeit mit einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima in einem internationalen Umfeld.
  • Get-together-Woche zu Beginn der Ausbildung
  • Studienfahrt im 2. Ausbildungsjahr
  • Betriebsinterne Schulungen und Trainings sowie vielfältige individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Moderne IT-Ausstattung (Laptop/Tablet)
  • Teilnahme an Projekten und Messen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gute Verkehrsanbindung am Standort

 

Bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte & Systeme (m/w/d) – Beginn 01.09.2024 über den Bewerben-Button.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Ausbildung, Trainee, Programmierung, sensorentwicklung, sensorsysteme
Dieser Praktikumsplatz bzw. Ausbildungsplatz als 'Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) - ab 01.09.2024' ist für folgende Adressen ausgeschrieben: Else-Sander-Straße 8, 01099 Dresden.
Kurzprofil der Weidmüller Monitoring System GmbH
Die Weidmüller Monitoring Systems GmbH ist ein leistungsstarker Partner für Windkraftanlagenhersteller und Betreiber. Das Dresdener Unternehmen besitzt seine Kernkompetenz auf dem Gebiet der mehrdimensionalen Eigenfrequenzmessung an Faserverbundwerkstoffen. Dieses langjährige Know-how wird zur online-Überwachung von Rotorblättern an Windkraftanlagen eingesetzt.
Unsere Produkte: BLADEcontrol Condition Monitoring System zur kontinuierlichen Zustandsüberwachung der Rotorblätter (z.B. zur frühzeitigen Erkennung von Schäden) und BLADEcontrol Eisdetektor zur zuverlässigen Eisdetektion direkt am Blatt - automatisches An- und Abschalten der WEA - zertifiziert durch den DNV GL
Die Unternehmensgruppe Weidmüller verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wird en digitalen Wanden - mit Produkten, Lösungen und Dienstleistungen für die Smart Industrial Connectivity und das Industrial Internet of Things. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 960 Mio. Euro mit rund 5.300 Mitarbeitern.

Gesuchte Kompetenzen

ElektrotechnikMechatronik

Herr Steve Lindemann
Software Engineer / Ausbildungsleiter
Weiterführende Links
Wir freuen uns immer über Bewerber die mit uns in der wohl spannendsten Branche der Welt die Energiewende aktiv gestalten möchten.

Auszeichnungen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren