Start des Gründungsworkshops für das mitteldeutsche Empfehlungsnetzwerk des Gesundheitswesens SANOsax.de

Donnerstag, 23. November 2017, 10:08 Uhr
Block image logo sanosax

Seit Oktober läuft die Gründungs- und Registrierungsphase des neuen Fachkräfte-Empfehlungsnetzwerkes SANOsax.de. Die neue Community fokussiert sich auf die gegenseitige Empfehlung von Fachkräften des Gesundheitswesens in Sachsen und Mitteldeutschland und verfolgt damit einen sozial ausgerichteten Ansatz. Begleitend zur Registrierungsphase veranstalten die Initiatoren des Netzwerkes einen ersten Gründungsworkshop am 7. Dezember 2017 in Leipzig. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit sich einander kennen zu lernen und aktiv über die Verhaltensregeln in dem noch unkonventionellen Milieu eines inter-institutionellen Netzwerkes auszutauschen. 

Ort und Gastgeber des Workshops ist das Klinikum St. Georg gGmbH in Leipzig. Zeitgleich rufen die Netzwerkmitglieder weitere Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen auf, sich dem Empfehlungsnetzwerk anzuschließen und als Initiator bei der Ausgestaltung des jungen SANOsax.de mitzuwirken. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung in der Gründung und Pflege von B2B-Fachkräfteempfehlungsnetzwerken werde ich gemeinsam mit meiner Kollegin Madlén Schulz die Veranstaltung moderieren. 

Mit dem Empfehlungsnetzwerk SANOsax.de setzen die Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Sachsens und Mitteldeutschlands neue Maßstäbe in der Fachkräftegewinnung. Die Gründung folgt aus der Motivation, dem akuten Fachkräftemangel im Gesundheitswesen aktiv entgegenzuwirken. Hierfür stellen bisherige Fachkräftegewinnungsmaßnahmen allein keine nachhaltigen Konzepte dar. Im schlimmsten Fall kann sich die Situation sogar noch verschärfen, solange einseitige Personalgewinnungsstrategien der langfristigen Bindung potentieller Fachkräfte in der Region keine weitere Bedeutung beimessen. 

Mitteldeutsche Kliniken, Pflegeeinrichtungen und medizinisch-technische Dienstleister haben sich, in Zusammenarbeit mit dem Empfehlungsbund, zur Gründung eines Empfehlungsnetzwerkes mit dem Namen SANOsax.de entschlossen. Die Personalabteilungen der Netzwerkmitglieder vermitteln einander provisionsfrei Fachkräfte durch Empfehlungen. Dabei berücksichtigt die Leitidee der kollaborativen Personalgewinnung charakteristische branchen- und regionalspezifische Bedürfnisse der Beteiligten. Das Resultat trägt zu einer besseren Ausrichtung von Kandidaten auf zu besetzende Stellen bei. Zeitgleich leistet das Empfehlungskonzept einen Beitrag, die Berufsbilder des Pflege- und Gesundheitswesens attraktiver in der öffentlichen Wahrnehmung zu präsentieren. Zudem erweist sich das Empfehlungsnetzwerk als wirkungsvolles Instrument für die fachkräftesuchenden Einrichtungen zur Stärkung der eigenen Arbeitgebermarke  - Empfehlungen bewirken auch bei abgesagten Bewerbern einen angenehmen Bewerbungsprozess, und genau so werden gesuchte Fachkräfte erreicht! Der gute Ruf des Arbeitgebers sorgt für mehr qualifizierte Bewerbungen.

Das Empfehlungsportal SANOsax.de erlaubt eine öffentliche Einsicht in das Stellenangebot des gesamten Netzwerks. Jobsuchende in der jeweiligen Region erhalten exklusiven Zugriff auf aktuell 240 Stellenangebote der Netzwerkmitglieder. Vor allem für Pflegekräfte, Ärzte und Medizinisch-technische Assistenten gibt es eine hohe Nachfrage. Da SANOsax.de gerade mit der Gründungs- und Registrierungsphase begonnen hat, freuen wir uns gemeinsam mit allen neuen Netzwerkmitgliedern, dass wir bereits über 120 Bewerbungseingänge zählen konnten! Eine aufstrebende Community, die bereits jetzt beweist, dass die Unterstützung aus der Gemeinschaft jede teilnehmende Organisation bei der Personalgewinnung wesentlich voranbringt, gleichzeitig einen Dialog unter Gleichgesinnten auf Augenhöhe ermöglicht und sich geteiltes Wissen in der Praxis somit leichter umsetzen lässt.