EBND 2019-Q3: Kurzbefragung zur Stellenanzeige hinzufügen

Montag, 02. September 2019, 11:13 Uhr

Beim Erstellen einer Stellenanzeige in Ihrem Empfehlungsbund-Profil können Sie nun eine Kurzbefragung hinzufügen. Diese Fragen sind vom Bewerber zu beantworten, wenn er eine Bewerbung abschicken will. Diese Funktion kann genutzt werden, um vorab K.O.-Fragen zu stellen.

Bewerbungskurzfragen anlegen

  • In Ihrem EB-Profil unter Anzeige -> Anlegen finden Sie nun einen neuen Menüpunkt Bewerbungskurzfragen.
  • Hier können Sie beliebig viele Kurzfragen anlegen.
  • Die Frage muss sowohl in Deutsch als auch in Englisch formuliert sein. Ein integriertes Übersetzungstool übersetzt den deutschen Satz ins Englische.
  • Es können zwischen 3 verschiedenen Antwort-Modalitäten unterschieden werden. 
  • Mehrfachauswahl, Einfachauswahl oder Freitextfeld.

Stellenanzeige mit Bewerbungskurzfrage anlegen  

  • Beim Anlegen einer neuen Stellenanzeige finden Sie ein neues Feld Bewerbungskurzfragen.

  • Mittels eines Dropdown-Menüs wählen Sie hier Ihre vorab angelegte Bewerbungskurzfragen aus.

  • Es können max. 8 Bewerbungskurzfragen je Stellenanzeige hinzugefügt werden. 


Bewerberperspektive: So erleben Bewerber die Kurzfragen während des Bewerbungsprozesses

Empfehlungsbund - Empfehlen. Bewerbern. Einstellen.

Weitere Informationen zu Verbesserungen unserer Services, des Empfehlungsbund-Profils und des EBMS finden Sie unter: https://www.empfehlungsbund.de/changelog



Die Personalwelt kompakt im Blick - Mit HRfilter.de jetzt über 120 aktuelle HR-Newsquellen kennenlernen.

HRfilter App HRfilter Newsletter @HRfilter_de