Systemingenieur (m/w/d) Prozessautomatisierung

Dresden und Ingolstadt

Ingolstadt and Dresden

Unser gemeinsames Projekt

Wir entwickeln die Testautomatisierung unseres Kunden methodisch und nachhaltig weiter. Diese dient in erster Linie der Absicherung von Steuergeräten im Automotive-Umfeld und beinhaltet die Tests einzelner Komponenten von Fahrzeugsystemen.

Was das bedeutet? Wir konfigurieren, kontrollieren und steuern die gesamte Testumgebung. Damit wollen wir den Anwendern jederzeit die bestmögliche toolgesteuerte Unterstützung bieten. Zusätzlich gestalten wir als agiles Team neue und innovative Lösungen in Zusammenarbeit mit unseren Product-Ownern und verwirklichen die Wünsche unseres Kunden.


Das bringst du mit
  • Erfahrung in mindestens einer Programmiersprache, vorzugsweise Python, Java oder C++
  • Kenntnisse bezüglich verschiedener Softwareentwurfsmuster und –architekturen
  • Ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer artverwandten Richtung
  • Spaß an kniffligen Themen und den Willen an den eigenen Aufgaben zu wachsen
  • Die Fähigkeit, dich zu begeistern und in dem, was du tust, voll aufzugehen
  • Die Erkenntnis, dass man im Team einfach mehr erreicht

Pluspunkte sammelst du mit
  • Ersten Erfahrungen im Bereich der Testautomatisierung

Das bieten wir
  • Hervorragende Betreuung (Patenprogramm)
  • Hohes Lernpotenzial durch direkte Integration in das Team
  • Spannende Themen für Abschlussarbeiten
  • Spaß an der Arbeit
  • Faire Vergütung

Your workplace
  • Dresden oder Ingolstadt

Your contact person
  • Natalie Fromme
München, Dresden, Systemingenieur, Steuergeräte, Automotive, Automobil, Fahrzeugentwicklung, Mechatronik, Elektrotechnik, Ingenieur
Dieser Job bzw. Stellenanzeige als 'Systemingenieur (m/w/d) Prozessautomatisierung' ist für folgende Adressen ausgeschrieben: Stuttgarter Straße 3, 01189 Dresden, Friedrichshofener Str. 1h, 85049 Ingolstadt.
Kurzprofil der tracetronic GmbH
tracetronic entwickelt Lösungen, mit denen Fahrzeug-Software automatisiert getestet und integriert werden kann. Dadurch steigern wir die Qualität der Fahrzeugentwicklung und schaffen Freiraum für wertvolle Entwicklungsarbeit bei unseren Kunden. Mit unseren Software-Produkten unterstützen wir alle Phasen der Entwicklung von MiL-, SiL- und HiL-Prüfplätzen bis hin zu Tests im Fahrzeug. Wir arbeiten schon immer gemäß den Prinzipien der agilen Software-Entwicklung, die uns eine schnelle Anpassung an sich ändernde Projektbedingungen erlauben und den Kundennutzen stets in den Vordergrund stellen.

Gesuchte Kompetenzen

ElektrotechnikWirtschaftsingenieurwesenFührungskraftInformatikSystemingenieur

Frau Annette Steitz
Personalreferentin
Weiterführende Links
Unser interdisziplinäres Team ist der Garant für den Erfolg von tracetronic und die Grundlage für das Wachstum sowie die stetige Weiterentwicklung. tracetronic bietet Bewerberinnen und Bewerbern die Chance, an dieser Entwicklung mitzuwirken und fördert dabei ihre fachliche und persönliche Qualifikation. Bei tracetronic zu arbeiten bedeutet interessante und dynamische Projekte in Eigenregie mitzugestalten sowie mit Engagement und Leidenschaft abwechslungsreiche Herausforderungen anzunehmen.

Auszeichnungen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren